Stimmen von Publikum & mehr.

Vom Passah zum Kreuz auf dem Schönblick am 14.04.2019

Viele begeisterte Zuhörer beim Passionskonzert "Vom Passah zum Kreuz".

Die beiden Solistinnen Adelheid Abt und Vera Neumann spielten Bachs Doppelkonzert für 2 Violinen.
... mehr

Vom Passah zum Kreuz in Eningen am 13.04.2019

„Lukaspassion“ mit Kammerorchester musica salutare
Rund 70 Zuhörerinnen und Zuhörer erlebten am vergangenen Samstag in der Andreaskirche eine Passionsmusik der besonderen Art. Zu Beginn betrat Adelheid Abt.......
... mehr

Vom Passah zum Kreuz in Eningen - Ein Konzertbesucher

"So etwas Besonderes habe ich noch nie erlebt!
Kommen Sie unbedingt wieder nach Eningen!"

Eine Zuhörerin – Adventskonzert in Renningen

„Die Improvisation hat mich sehr berührt. Es gibt besondere Momente im Leben. Die Improvisation war so ein Moment!“

Weihnachtskonzert in Knittlingen

»... Dankeschön

für die Bibelworte, die Sie heute im Matinee in Knittlingen vorgetragen haben und mit einfühlsamer Musik mit dem Kammerorchester untermalten.

Dabei ist mir und meiner Frau die Weihnachtsbotschaft unseres Herrn Jesus Christus
vom Kopf direkt in unser Herz gerutscht.

Wir freuen uns jetzt schon, wenn Sie und das Orchester wieder in Knittlingen zu hören sind.

Mit herzlichen Grüßen

Markus und Waltraud Belzer«

Ein Chorsänger – Adventskonzert in Renningen

„Ihr habt so eine Perfektion vorgelegt!“

Konzertbesucherin am 03.12.2017

»Meine Freundin sagte: "Du mußt in dieses Konzert gehen, das ist himmlische Musik."
– Sie hat nicht übertrieben!«

Herbstkonzert in der Johanneskirche

Das mit dem Chor der Johanneskirche befreundete Kammerorchester musica salutare führte am 20.10.2018 ein Herbstkonzert mit dem Thema "Weg, Wahrheit & Leben" unter der Leitung von Konzertmeisterin Adelheid Abt auf. Die Besucherzahl...
... mehr

CD "Unter dem Schirm des Höchsten"

»Vielen Dank für die Zusendung - die CD ist seither der "Dauerläufer" bei mir - die Musik und die Atmosphäre sind so wohltuend!«

»Ich bin aus gesundheitlichen Gründen schon einige Zeit viel alleine zu Hause - das tut der Stimmung nicht immer nur gut. Als die CD mit der Post kam, habe ich sie  gleich eingelegt - und es war, als wäre wie "auf Knopfdruck" die Atmosphäre anders, ich war sehr berührt und ermutigt - und es hat mir sehr geholfen, Gottes  Gegenwart wieder viel stärker zu erleben. Die CD ist wirklich sehr wertvoll - ich habe gleich zwei weitere zum verschenken bestellt und bin gespannt, wie sie bei den  Empfängern ankommt.«

Vom Passah zum Kreuz – Passionskonzert Kammerorchester musica salutare


Tiefgründig – bewegend – anders.

Mit diesen Schlagworten skizzierte ein Konzertbesucher seine Empfindungen nach dem Konzert im Gospel Forum Stuttgart am 31. März 2018. Insbesondere die in die Improvisation eingebundenen Choräle hätten ihn besonders berührt. „Harmonisch fließend und dabei wunderbar exakt aufeinander abgestimmt“ seien die Instrumentalstimmen zu einem einmütigen Lobgesang zusammengeschmolzen und altehrwürdiges Kirchliedgut wie Gott ist gegenwärtig und Christe, du Lamm Gottes in einem ganz neuen Glanz interpretiert worden.
... mehr

Konzertbesucherin am 09.12.2017

»Das war das schönste Konzert, das ich je erlebt habe!«

Mirjam Modric (10.12.2017)

Kind, Knecht & König – Festliches Weihnachtskonzert von musica salutare
Am Sonntag, 10. Dezember, war im Christlichen Zentrum, Reutlingen das Kammerorchester musica salutare aus Stuttgart mit einem festlichen Konzert zu hören. Mit den schwungvollen und feierlichen Stücken von Tomaso Albinoni und Antonio Vivaldi gleich zu Anfang wurden dem Zuhörer Ohren und Herzen geöffnet und die Sinne für die freudige Erwartung geweckt, die die
(...)
 
... mehr
musica salutare in der Friedenskirche in Urbach

Pfarrer Immanuel Bruckmann, Urbach (14.05.2017)

Musica salutare – durch Musik heilen
Ein Rückblick auf einen tiefgehenden Abend am 14.Mai in der Friedenskirche:
 
Als ich den Namen dieser Gruppe (MUSICA SALUTARE) zum ersten Mal hörte, da ratterte mein Gehirn auf Hochtouren.  Denn eigentlich heißt das lateinische Wort „salutare“ im Deutschen ja „begrüßen“. „Durch Musik grüßen“?

Die Leiterin, Adelheid Abt, klärte mich dann jedoch auf: Nein, es geht hier nicht einfach nur ums „Begrüßen“, es geht hier nicht einfach nur darum, Musik zu machen und einen unterhaltsamen Abend auf den Tisch zu legen.  Es geht darum, dass die Menschen, die kommen, durch diese Musik innerlich ein Stück heil werden. Denn „salutare“ hat genau noch diese andere Bedeutung: „heilen“.
(...)
 
... mehr

Veranstalter – Konzert Hechingen

»Durch dieses Konzert ist der Himmel ein Stück offener geworden!«

Antonia Lezerkross

»Eine hoffnungsfrohe Ausdruckswelt sprach aus den beseelten Improvisationen des Kammerorchesters zu ausgewählten Bibeltexten, die nun folgten. Sie wurden farblich differenziert, andachtsvoll und mit großer Behutsamkeit musiziert.«

Vera Neumann (Violine)

»Adelheid Abt ist eine ewige Schöpfung neuer Ideen und Erfahrungen für mich. Außerdem verschwinden alle meine Sorgen, sobald wir anfangen zu proben.«

Lisa Nägele (Violine)

»Ich spiele bei musica salutare mit, weil...
...Musik für mich die schönste Art ist, Gott zu ehren.
...Heilungsströme fließen, wenn mit von Gott inspirierten Klängen Not und Krankheit begegnet wird.«